«Juwel im Untergrund − mit dem Ausbau eines wunderschönen Kreuzgewölbekellers erweitert die Bijouterie Zigerli+Iff ihre Verkaufsräume und stösst im wahrsten Sinne in ganz neue Dimensionen vor.

120 Jahre nach der Firmengründung hat Zigerli+Iff ein weiteres Mal das Geschäft um- und zugleich ausgebaut. Nach mehrmonatiger, intensiver Bauzeit ist unter dem bisherigen Verkaufslokal eine aussergewöhnliche Beratungs- und Eventfläche in einem wunderschönen Gewölbekeller entstanden. Eine elegante Stahltreppe mit Glasgeländer führt von der Ladenmitte direkt in den einzigartigen Kreuzgewölbekeller aus dem 19. Jahrhundert, wo unter anderem eine stimmungsvolle Lounge zum Verweilen einlädt – etwas, das Zigerli+Iff seinen Kunden schon seit Langem anbieten wollte, bisher aus Platzgründen aber nicht verwirklichen konnte.

Das anspruchsvolle Bauvorhaben wurde zusammen mit dem Architekten Christoph Ott bis ins letzte Detail geplant. Eine wichtige Rolle kam dabei auch der Rolf Gerber AG zu, welche seit Jahrzehnten bei Zigerli+Iff quasi als «Hauselektriker» verantwortlich ist. Nebst der Installation einer stimmungsvollen direkten und indirekten LED-Beleuchtung mussten auch zahlreiche elektrische Leitungen für Licht, Geräte, PCs und Alarmanlagen verlegt werden.

Zur Firma Zigerli+Iff AG
Zigerli+Iff wurde im Verlauf der Zeit offizielle Vertretung zahlreicher renommierter Uhren- und Schmuckmarken (u.a. Patek Philippe, Rolex, Jaeger-LeCoultre und Wellendorff). Mit Anfertigungen aus dem eigenen Goldschmiedeatelier und einem umfassenden Trauring-Sortiment bietet Zigerli+Iff Kostbarkeiten für unterschiedlichste Kundenwünsche.

Grössten Wert legt die älteste Bijouterie in Bern auf ein persönliches Ambiente sowie fachkompetente und individuelle Beratung. Entsprechend stolz und froh ist die Firma über ihre treuen und allseits geschätzten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Nebst vielen langjährigen Angestellten gehören stets auch drei Auszubildende zum Team von aktuell zwanzig Personen.

Dank dem hauseigenen Goldschmiedeatelier können einzigartige Schmuckkreationen ganz nach persönlichen Kundenvorstellungen realisiert werden. Kunden schätzen die Möglichkeit, sich direkt von einem Goldschmied beraten zu lassen. Reparaturen, Umänderungen oder das fachgerechte Auffrischen von Schmuckstücken gehören selbstverständlich ebenfalls zum Serviceangebot. Als anerkanntes Servicecenter von Patek Philippe und Rolex verfügt Zigerli+Iff selbstredend über gut ausgebildete Uhrmacher mit modern eingerichtetem Atelier.»

  1. Im 2013 durften wir erneut bei den Umbauarbeiten der Bijouterie Zigerli+Iff AG mitwirken. Nebst neuer Beleuchtungstechnologie mit LED-Leuchten kam auch hier ein Hausleitsystem KNX zum Einsatz – eine weitere Herausforderung für das Gerber-Team unter der Fachbauleitung von René Zbinden. Eine nicht ganz einfache Aufgabe, denn ein Umbau entspricht nicht einem Neubau und verlangt entsprechend viel Fingerspitzengefühl. Das imposant wirkende Entrée mit Vitrinen und Präsentationstheken ins rechte Licht gerückt, verspricht ein Anziehungsmagnet für Kundinnen und Kunden zu werden.
     
  2. Um grössere Gruppen bedienen zu können, konnte im Untergeschoss ein alter Gewölbekeller dazugewonnen werden. Feinsäuberlich wurde dieser restauriert und gut ausgeleuchtet. Mit der KNX-Steuerung können verschiedene Beleuchtungsszenen abgerufen werden. Ebenfalls können die einzelnen Beleuchtungsgruppen mittels einem Dali- Gateway einzeln gedimmt und abgespeichert werden. Dem Lichtspiel sind somit keine Grenzen gesetzt. Die elektrischen Leitungen zu den einzelnen Anschlusspunkten wurden unsichtbar, jedoch mit viel Aufwand verlegt. Ein fantastisch eingerichteter und beleuchteter Raum, der auch einfach nur so zum Verweilen einlädt.
     
  3. Der rückwärtige Raum wurde speziell für Exklusivkunden und zur Präsentation von Schmuckkollektionen eingerichtet und gestaltet. In gediegener, separater Atmosphäre können sich Kunden durch das kompetente Verkaufspersonal beraten lassen oder Lieferanten stellen der Geschäftsleitung ihre neuen Kollektionen vor. Auch hier widerspiegelt sich ein perfekt abgestimmtes Lichtspiel, welches nach Belieben auf Knopfdruck verändert werden kann. Für das Zur-Verfügung-Stellen der Aufnahmen und für die Erlaubnis zur Einbringung in unsere Firmenbroschüre danken wir der Familie Iff ganz herzlich.